F.A.Q. - Keyloggershop - Keyloggersoftware

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

F.A.Q.

 
F.A.Q.

Häufig gestellte Fragen


Auf welchem Betriebssystem funktioniert der Keylogger?

Der Simple Keylogge unterstützt alle Windows-Versionen.


Mit welchen Tastaturen funktioniert der Keylogger?

Der Simple Keylogge unterstützt die deutsche und die amerikanische Tastatur. Die Buchstaben und Zahlen funktionieren auch bei allen anderen Tastaturen, jedoch kann es bei den Sonderzeichen zu Problemen können.


Woran liegt es, dass ich den Keylogger nicht löschen kann?

Bevor der Keylogger entfernt werden kann, muss dieser beendet werden. Geben Sie dazu einfach ":key:stop:" ein.


Woran liegt es, dass der Keylogger die Tastatureingabe nach einem Neustart nicht mehr erfasst?

Stellen Sie sicher, dass der Keylogger sich in einem nicht geschützten Bereich befindet. Wenn die Windows Benutzerkontensteuerung aktiviert ist, ist zum Beispiel das Windows-Verzeichnis geschützt.


Woran liegt es das der Keylogger keine Protokoll-Datei erstellt?

Der Keylogger befindet sich vermutlich in einem geschützten Ordner, welcher Administrationsrechte benötigt. Bitte verschieben Sie den Keylogger in einen nicht geschützten Ordner.


Ist die Verwendung eines Keyloggers illegal?

Wir verkaufen den Keylogger weltweit und haben leider nicht die Möglichkeit die rechtliche Lage eines jeden Landes zu überprüfen. Bitte stellen Sie daher selbst sicher, dass Sie gegen keine Gesetze verstoßen!


Macht der Keylogger meinen Rechner langsamer?

Die Performance des Rechners wird nicht beeinflusst. Der Simple Keylogger ist ein absolutes Leichtgewicht unter den Keyloggern. Er verbraucht die meiste Zeit weniger als 0,1% der CPU und nur 0,4 MB des Arbeitsspeicher.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü